Datenschutzerklärung der Samariterstiftung, Schlossweg 1, 72622 Nürtingen, Oberensingen

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig, daher halten wir uns auch bei
unseren Internetauftritten strikt an das für uns geltende Kirchengesetz über den Datenschutz der
Evangelischen Kirche in Deutschland (DSG-EKD). Mit den nachfolgenden Hinweisen in unserer
Datenschutzerklärung möchten wir Sie umfassend über den Umgang mit Ihren personenbezogenen
Daten sowie Ihre Rechte in diesem Zusammenhang informieren.

1. Verarbeitung personenbezogener Daten

Kontaktanfragen

Personenbezogene Pflichtangaben wie Vorname, Name und E-Mail-Adresse sowie freiwillige
Angaben wie Straße, PLZ, Ort, Telefon und Ihre Nachricht werden von uns nur zum Zweck der
Beantwortung Ihrer Kontaktanfrage verarbeitet.

Spenden

Personenbezogene Pflichtangaben wie Vorname, Name und E-Mail-Adresse, Adresse, Ort, Land,
Zahlungsweise, Kontoinhaber/-in, IBAN, BIC/Swift sowie freiwillige Angaben wie Spendenquittung,
PLZ und Ihre Nachricht werden von uns nur zum Zweck der Spendenabwicklung verarbeitet.

Abonnement des Samariterstiftung Magazins

Personenbezogene Pflichtangaben wie Vorname, Name, Straße, PLZ, Ort, E-Mail-Adresse sowie
freiwillige Angaben wie Titel, Firma werden von uns nur zum Zweck der Magazinzusendung
verarbeitet.

Online Bewerbung

Personenbezogene Pflichtangaben wie Name, E-Mail-Adresse, Motivation und
Bewerbungsunterlagen mit den von Ihnen bereitgestellten Dokumenten werden von uns nur zum
Zweck der Bewerberauswahl verarbeitet.

2. Verarbeitung von Nutzungsdaten

Zu statistischen und systembedingten Zwecken speichern unsere Webserver beim Besuch und
Abruf der bereitgestellten Inhalte jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Die Protokollierung
beinhaltet folgende Informationen:

  • IP-Adresse, Zeitstempel (Datum und Uhrzeit des Zugriffs) des anfragenden Rechners
  • Aufgerufene Webseiten/Dateinamen
  • Webbrowser und Betriebssystem des anfragenden Rechners
  • übertragene Datenmenge und Meldung über erfolgreichen Abruf

Aus Sicherheitsgründen, etwa zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unsere Webserver, erfolgt
eine Speicherung dieser Daten. Nur im Falle eines Angriffs auf unsere Systeme wird die
gespeicherte IP-Adresse ausgewertet. Die Zuordnung einer natürlichen Person zu diesen
gespeicherten Nutzungsdaten erfolgt nicht. Die Speicherung der protokollierten Daten erfolgt über
einen Zeitraum von 12 Monaten. Anschließend werden diese systemseitig gelöscht.

Cookies

Die Website samariterstiftung.de verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine
Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher Ihres Browsers gespeichert werden. Die Cookies dienen
insbesondere zur Wiedererkennung des Internetbrowsers und werden z.B. zur Sitzungssteuerung
und für die statistische Auswertung verwendet. Diese Cookies enthalten keinerlei
personenbezogene Daten. Die Installation der Cookies kann von Ihnen durch eine entsprechende
Einstellung der Browser Software verhindert werden; in diesem Fall können gegebenenfalls nicht
sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden. Eine personenbezogene
Auswertung dieser Protokolldateien findet nicht statt. Diese Daten sind für die Samariterstiftung zu
keinem Zeitpunkt bestimmten oder bestimmbaren Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung
dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Statistische Auswertungen mit Matomo

Auf dieser Website werden unter Einsatz der Webanalysedienst-Software Matomo
(www.matomo.org), einem Dienst des Anbieters InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington,
Neuseeland, („Matomo“) auf Basis unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des
Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken Daten gesammelt und gespeichert. Aus
diesen Daten können zu den genannten Zwecken pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und
ausgewertet werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Die Cookies ermöglichen unter
anderem die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit der Matomo-Technologie erhobenen
Daten (einschließlich Ihrer pseudonymisierten IP-Adresse) werden auf unseren Servern
Deutschland verarbeitet. Die IP- Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren
Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende
Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in
diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen
können. Die durch das Cookie erzeugten Informationen im pseudonymen Nutzerprofil werden nicht
dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit
personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden
sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit
widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur
Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Bitte beachten Sie, dass die vollständige
Löschung Ihrer Cookies zur Folge hat, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von
Ihnen erneut aktiviert werden muss.

3. Sicherheit

Um Ihre personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust,
Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen, setzen wir geeignete
technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein. Diese Sicherheitsmaßnahmen werden
entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

4. Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit
und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 18 Abs.2 MStV und § 13 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf
diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Diensteanbieter sind jedoch nicht
verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen
oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen
zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen
bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der
Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden
Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

5. Haftung für Links

Unser Angebot enthalt Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss
haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die
Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten
verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche
Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht
erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete
Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen
werden wir derartige Links umgehend entfernen.

6. Urheberrecht

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst
erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte
und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als
solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung
außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen
Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht
kommerziellen Gebrauch gestattet.

Informationspflichten nach Art. 17 DS-GVO

Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle
Samariterstiftung
Schlossweg 1
72622 Nürtingen (Oberensingen)
E-Mail: hauptverwaltung@samariterstiftung.de

Name und Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten
ENSECUR GmbH
Rotebühlplatz 20A
70173 Stuttgart
Persönlich verantwortlich: Herr Julian Häcker
E-Mail: dsb-samariterstiftung[at]ensecur.de bzw. datenschutz[at]samariterstiftung.de

Zwecke und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

  • Beantwortung von Kontaktanfragen (§ 6 4. DSG-EKD)
  • Spendenabwicklung (§ 6 4. DSG-EKD)
  • Magazinzusendung (§ 6 4. DSG-EKD)
  • Bewerberauswahl und Prüfung von Bewerbungsunterlagen (§ 6 2. DSG-EKD)
  • Statistische und systembedingte Zwecke zum Betrieb der Webseite sowie Abwehr von
    Angriffsversuchen (§ 6 4. DSG-EKD)
  • Statistische Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken (§ 6 4.
    DSG-EKD)

Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten
Hostinganbieter

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit sowie
Widerspruchsrecht
Als Betroffene/r habe Sie jederzeit das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung,
Datenübertragbarkeit und Widerspruch Ihrer Daten. Bitte wenden Sie sich hierzu an die
verantwortliche Stelle unter den angegebenen Kontaktdaten.

Beschwerderecht
Als Betroffene/r könne sie sich bei Beschwerden jederzeit an den zuständigen Beauftragten für den
Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland wenden:

Der Beauftragte für den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland
Außenstelle Ulm
Dr. Axel Gutenkunst, Diplom-Physiker
Regionalverantwortlicher
Postanschrift:
Postfach 1309
89003 Ulm
Internet: https://datenschutz.ekd.de

Bestehen einer Erforderlichkeit zur Bereitstellung personenbezogener Daten
Die erhobenen Daten stellen Sie uns freiwillig zur Verfügung. Sofern Sie jedoch bestimmte
Dienstleistungen von uns in Anspruch nehmen möchten, so sind verschiedene personenbezogene
Daten erforderlich, da ansonsten bei Nichtbereitstellung der Daten eine Durchführung dieser
Dienstleistungen ggfs. nicht möglich ist.